Veranstaltungen laden

  • Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.
3. Nov 19:00 - 20:30
|Serientermin (Alle anzeigen)
Jede Woche bis 24. November 2020

Wiederverkörperung und Karma

Ihre Bedeutung für die Kultur der Gegenwart

Dozent / Künstler: Hartwig Schiller

Dienstags, 19.00 – 20.30 Uhr
Rudolf Steiner Haus, Nord Süd Saal
Seminarreihe mit Hartwig Schiller

Als vorbereitende Literatur wird empfohlen:
Reinkarnation und Karma, vom Standpunkte der modernen Naturwissenschaft notwendige Vorstellungen. GA 34
Theosophie, Wiederverkörperung des Geistes und Schicksal. GA 9
Wiederverkörperung und Karma, 20. und 21. Februar 1912. GA 135

Themen:

06.10. DER AUFSATZ „REINKARNATION UND KARMA, VOM STANDPUNKTE DER MODERNEN NA TURWISSENSCHAFT NOTWENDIGE VORSTELLUNGEN“ VON 1903.

13.10. WIEDERVERKÖRPERUNG UND SCHICKSAL IN DER „THEOSOPHIE“ VON 1904. „BESTIMMENDE ERLEBNISSE UND ERFAHRUNGEN“.

20.10. EINE DEFINITION DES KARMA-BEGRIFFS AUS DEM HAMBURGER ZYKLUS ÜBER „DIE OFFENB ARUNGEN DES KARMA“ VON 1912.

27.10. DER LEBENSLAUF. FREUDE UND LEID . ERWARTETES UND ÜBERRASCHENDES. BEJAHTES UND ABGELEHNTES.

03.11. URSACHE UND WIRKUNG. BEWUSSTHEIT UND ILLUSION.

10.11. DAS SELBST AUS DER ÜBERSCHAU.

17.11. EREIGNIS UND ERREICHNIS. ERLEBTES UND ERKANNTES. DAS GEFÜHLSGEDÄCHTNIS.

24.11. DIE PRODUKTIVE KRAFT DES KARMA GEDANKENS. SEINE BEDEUTUNG IN DER ANTHROPOSOPHIE.

Beginn ist jeweils um 19.00 Uhr

HARTWIG SCHILLER geboren 1947, studierte Philosophie, Politologie, Psychologie und Pädagogik. Er war als Waldor‑ehrer und in der Lehrerbildung tätig. Weitere Aufgaben an der Pädagogischen Sektion am Goetheanum in Dornach, 2007–2016 Generalsekretär der Anthroposophischen Gesellschaft in Deutschland (AGiD). Seit 20 Jahren arbeitet er seminaristisch in Korea.

TEILNAHME Die Mitgliedschaft in der Anthroposophischen Gesellschaft oder Freien Hochschule für Geisteswissenschaft wird nicht vorausgesetzt.
KOSTEN Ein Kostenbeitrag ist erwünscht, jedoch der freien Selbsteinschätzung überlassen.

Details

Datum:
3. Nov
Zeit:
19:00 - 20:30
Veranstaltungsart:
Dozent / Künster:

Veranstalter

Anthroposophische Gesellschaft Stuttgart
Telefon:
+49 (0) 711 – 16431 -14
E-Mail:
Webseite:
https://rudolf-steiner-haus-stuttgart.de

Veranstaltungsort

Rudolf Steiner Haus Stuttgart | Nordsaal
Zur Uhlandshöhe 10, Stuttgart, 0188 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
+49 (0) 711 – 16431 -14
Webseite:
https://rudolf-steiner-haus-stuttgart.de