Veranstaltungen laden

  • Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.
13. Jul 10:00 - 17:15

Die Wahrheit der Geschichte

Geschichte erforschen, verstehen und erzählen

Dozent / Künstler: Andre Bartoniczek und Jörg Ewertowski

THEMENTAG DER ANTHROPOSOPHISCHEN GESELLSCHAFT | ARBEITSZENTRUM STUTTGART

Mit Andre Bartoniczek und Jörg Ewertowski Es ist geradezu ein Stilmerkmal Rudolf Steiners, die Anthroposophie als verwandelte Erneuerung vergangener Mysterienkultur darzustellen. So lässt er häufig erzählerisch einen «alten Eingeweihten» zur Sprache kommen, um im fiktiven Dialog mit diesem seinen Zuhörern die Anthroposophie in Abhebung und Vergleich darzustellen. Auf der anderen Seite gehört die Beschäftigung mit der Menschheitsgeschichte und ihre Erforschung auch zu den zentralen Inhalten der Anthroposophie. Geschichtsbewusstsein und Anthroposophie beleuchten sich wechselseitig.

Aus den Themenfeldern:
– Geschichtsschreibung: Was sind wir der Vergangenheit  schuldig?
– Geschichte erinnern, erforschen und erfahren: Was macht  die Geschichte mit uns?
– Menschliche Geschichte und geistige Welt:
– Was ist «Geschichtliche Symptomatologie»?
– Was stiftet den Zusammenhang der Geschichte?
– Geschichte ist mehr als ein Entwicklungsprozess.
– Die Zukunft in der Geschichte – keine Utopie
Auf dem Thementag wollen wir anhand ausgewählter Beispiele darüber ins Gespräch kommen.

Flyer Thementag Wahrheit der Geschichte

Details

Datum:
13. Jul
Zeit:
10:00 - 17:15
Veranstaltungsart:
Dozent / Künster:
,

Veranstalter

Arbeitszentrum Stuttgart
Telefon:
Tel +49 (0) 711 – 16431 -31
E-Mail:
Webseite:
https://rudolf-steiner-haus-stuttgart.de

Veranstaltungsort

Rudolf Steiner Haus Stuttgart | Cafeteria
Zur Uhlandshöhe 10, Stuttgart, 70188 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
+49 (0) 711 – 16431 -14
Webseite:
https://rudolf-steiner-haus-stuttgart.de