Veranstaltungen laden

12. Mai 19:00 - 20:30

Mit Beuys Evolution denken

Zum 100. Geburtstag von Joseph Beuys (12. Mai 1921 – 23. Januar 1986)

Dozent / Künstler: Dr. Volker Harlan

Joseph Beuys entwickelte an der Gestalt der Pflanze eine Formel, „die noch viel besser funktioniert als die Einstein‘sche: in Richtung auf den Menschen und seine zukünftige Entwicklung – die da alles revolutioniert.“ Sie ist das Handwerkszeug des Schöpfers in der Schöpfung und des Menschen in der evolutionären Ausgestaltung von Kultur und Gesellschaft. Dieses Welt-Bild machte er sichtbar in Wandtafelzeichnungen und Aktionen.

VOLKER HARLAN, seit 1965 Priester in Bochum und Witten, studierte Kunst und goetheanistische Naturwissenschaft, lehrte in Vorträgen und Seminaren an verschiedenen Hochschulen, publizierte zu Kunst und naturwissenschaftlichen Themen: Sombart, Kanzaki, Klee, Beuys, Alchemie der kultischen Substanzen und promovierte mit dem Thema „Das Bild der Pflanze in Wissenschaft und Kunst – von Aristoteles und Goethe … bis zu Paul Klee und Joseph Beuys“. Sein jüngstes Buch: „Mit Beuys Evolution denken“.

TEILNAHME Bitte beachten Sie die Hinweise hier
KONTAKT ags@rudolfsteinerhaus.org, Tel. 0711–164 31 14
KOSTEN Eintritt frei, Spenden erbeten
VERANSTALTER Anthroposophische Gesellschaft Stuttgart

Details

Datum:
12. Mai
Zeit:
19:00 - 20:30
Veranstaltungsart:
Dozent / Künster:

Veranstalter

Anthroposophische Gesellschaft Stuttgart
Telefon:
+49 (0) 711 – 16431 -14
E-Mail:
Webseite:
https://rudolf-steiner-haus-stuttgart.de

Veranstaltungsort

Rudolf Steiner Haus Stuttgart | Großer Saal
Zur Uhlandshöhe 10, Stuttgart, 70188 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
+49 (0) 711 – 16431 -14
Webseite:
https://rudolf-steiner-haus-stuttgart.de