Künstlerische Kurse und Meditation

Dienstags, 18.00 – 19.00 Uhr, Wiederbeginn 12.1.2021
Laiensprechchor
mit Jochen Krüger
Erarbeitung verschiedenster Dichtungen auf Grundlage der von Rudolf Steiner initiierten Sprachgestaltung einschließlich hinführender Übungen und Einzelkorrektur.
Neue Teilnehmer sind herzlich willkommen!

INFORMATIONEN & ANMELDUNG: Tel.: 0711 / 47 86 20 oder
E-mail: jochen.krueger@gmx.net
Neue Teilnehmer sind herzlich willkommen!


Mittwochs, 17.00 – 18.00 Uhr
20.1., 27.1., 4.2., 10.2., 24.2., 3.3., 10.3., 17.3.2021
Künstlerische Eurythmie
mit Rosmarie Felber
Wir arbeiten an einem Gedicht und einem Musikstück.
Anfänger und Fortgeschrittene sind willkommen.

TEILNAHME: für den gesamten Kurs, einzelne Termine und Ermäßigung auf Anfrage
ANMELDUNG: Rosmarie Felber | Tel.: 0711 / 26 05 23


Mittwochs 18.00 – 19.00 Uhr
20.1., 27.1., 4.2., 10.2., 24.2., 3.3., 10.3., 17.3.2021
Eurythmie für Ihre Gesundheit
mit Rosmarie Felber
Wir arbeiten an einfachen Grundelementen, schönen und wohltuenden Übungen.
Anfänger und Fortgeschrittene sind herzlich willkommen.

TEILNAHME: für den gesamten Kurs, einzelne Termine und Ermäßigung auf Anfrage
ANMELDUNG: Rosmarie Felber | Tel.: 0711 / 26 05 23


Donnerstags, 18.00 – 19.30 Uhr, 14tägig,
Wiederbeginn 14.1.2021
Sprachgestaltung
mit Caroline Wispler
WOVON DER GEIST BEWEGT IST, AUS DEM KANN ER SPRECHEN!
Fortlaufender, künstlerischer Kurs mit Caroline Wispler zu einem vertiefenden Erleben des Seelenkalenders von Rudolf Steiner.

KONTAKT UND ANMEDLUNG Caroline Wispler,
Tel. 0711–286 52 24, cwispler@web.de


Donnerstags, 17 bis 18.30 Uhr
ab 16.1.2021, außer in den Schulferien
Anthroposophische Meditation
Arbeitsgruppe mit Christoph Hueck
Grundlagen, Übungen, Gespräch

Die Arbeitsgruppe vermittelt die Grundlagen der anthroposophischen Meditation. Wie findet man den Weg zu den inneren geistigen Quellen? Wie kann man diesen Weg verstehen, und welche Übungen gibt es dazu? Wie kann man selbst zu geistigen Erkenntnissen gelangen? Und inwiefern bedeutet ein meditativer Erkenntnisweg auch Weiterentwicklung der eigenen Persönlichkeit? Wir erarbeiten uns verschiedene Übungen, praktizieren sie gemeinsam und besprechen unsere Erfahrungen. Die Anthroposophische Gesellschaft ist offen für alle Interessierten, auch jederzeit für Neueinsteiger.

für Neueinsteiger jederzeit offen
Richtsatz 5 €/Abend | Anmeldung Christoph Hueck
Tel 0174 / 664 02 18 | c.hueck@yahoo.de

KONTAKT UND ANMELDUNG Christoph Hueck
c.hueck@yahoo.de, Tel. 0174 664 02 18