Freie Hochschule für Geisteswissenschaft

Veranstaltungen und Arbeitskreise
für die Mitglieder der Freien Hochschule für Geisteswissenschaft

Klassenstunden
Die Teilnahme ist an die Mitgliedschaft in der Freien Hochschule gebunden.

Freitag, 1. Feb. 2019, 20.00 Uhr
10. Stunde in freier Gestaltung
Sonntag, 3. Feb. 2019, 17.00 Uhr
10. Stunde gelesen

Freitag , 1. März 2019, 20.00 Uhr
11. Stunde in freier Gestaltung
Sonntag, 3. März 2019, 17.00 Uhr
11. Stunde gelesen

Freitag, 5. Apr. 2019, 20.00 Uhr
12. Stunde in freier Gestaltung
Sonntag, 7. Apr. 2019, 17.00 Uhr
12. Stunde gelesen

Freitag, 3. Mai 2019, 20.00 Uhr
13. Stunde in freier Gestaltung
Sonntag, 5. Mai 2019, 17.00 Uhr
13. Stunde gelesen

 


Die Klassenstunden in kontinuierlichem Durchgang während der heiligen Nächte 2018/19
jeweils um 11.00 Uhr
Fr 28. Dezember der Gang bis zur 13. Stunde
Sa 29. Dezember 14. Stunde, gelesen
So 30. Dezember 15. Stunde, gelesen
Di 2. Januar 16. Stunde, gelesen
Mi 3. Januar 17. Stunde, gelesen
Do 4. Januar 18. Stunde, gelesen
Fr 5. Januar 19. Stunde, gelesen


Arbeitswochenende für Hochschulmitglieder
Freitag, 26. April, 20 Uhr und
Samstag, 27. April 2019, 10 bis 17 Uhr

«Schwellenbewusstsein und Schwellenerlebnis»


Fr 22. bis So 24. Februar 2019

Erkenntnis ist Teilnahme
Möglichkeit und Wirklichkeit der Freien Hochschule für Geisteswissenschaft
Einladung zum öffentlichen Gespräch

Näheres in dem Veranstaltungskalender


Das Lektorenkollegium
Verantwortlich
für die Arbeit der Freien Hochschule für Geisteswissenschaft in Stuttgart sind:
Sylvia Bardt, Alain Denjean, Dr. Ulf Großhans, Alexandra Handwerk, Dr. Armin Husemann, Elisabeth von Kügelgen, Margareta Leber, Jean-Claude Lin, Dr. Claudia McKeen und Hartwig Schiller.

Auskünfte Jean-Claude Lin | Tel 0711 / 810 64 20


Arbeitskreis für Hochschulmitglieder

Dieser Arbeitskreis, einstmals hervorgegangen aus der Jugendsektion, versteht sich als kollegial arbeitende Gruppe. Wir nähern uns den Situationen der Klassenstunden einerseits durch eurythmisches Üben und andererseits durch das gemeinsame Studium von Darstellungen Rudolf Steiners aus dem Gesamtwerk. Unsere Treffen finden monatlich, nach Absprache, sonntags von 10.00 bis 12.30 Uhr statt. Über das Hinzukommen neuer Hochschulmitglieder freuen wir uns ganz besonders.

Für die Initiative:
Rosmarie Felber (Eurythmie) | Tel 0711 / 260523
Johannes C. Männel | 0711 / 24 09 02
E-Mail: johannes.maennel@yahoo.de