Veranstaltungen laden

20. Okt 10:00 - 17:15

Die Menschenwürde und das Michaelische

Das Gleichgewicht zwischen Luzifer und Ahriman – Die neue Waage Michaels

Mitgliedertag des Arbeitszentrums Stuttgart mit Dr. Dietrich Schlodder, Tübingen, u.a.

Die Menschenwürde ist auf die Geistdimension des Menschen ebenso gegründet, wie auf die Unvertretbarkeit des Einzelnen. Vor diesem Hintergrund spricht die Waage des Erzengels heute nicht mehr von der Scheidung zwischen Gut und Böse, sondern vom immer wieder neu und individuell zu schaffenden Ausgleich zwischen den gegensätzlichen Verfehlungsformen und der Polarität des Bösen. Dazu gehört das große Zeitproblem der Polarisierung in Fundamentalismus und Relativismus. Hier ist die michaelische Qualität der Anthroposophie herausgefordert.

Die Versammlung der Finanzverantwortlichen ist integriert.

Alle Mitglieder und Interessenten der Anthroposophischen Gesellschaft im Arbeitszentrum Stuttgart sind herzlich willkommen!

Gastgeber Ludwig-Uhland-Zweig Tübingen
Ort Rudolf-Steiner-Haus, Wächterstraße 36, 72074 Tübingen

Anmeldung und Information (bitte bis 15. Oktober)
Barbara Neumann | Tel 0711 / 164 31 – 31
sekretariat@arbeitszentrum-stuttgart.de
Veranstalter Arbeitszentrum Stuttgart

Details

Datum:
20. Okt
Zeit:
10:00 - 17:15
Veranstaltungsart:
Dozent / Künster:

Veranstalter

Arbeitszentrum Stuttgart
Telefon:
Tel +49 (0) 711 – 16431 -31
E-Mail:
Webseite:
http://rudolf-steiner-haus-stuttgart.de

Veranstaltungsort

Tübingen
Wächterstraße 36, Tübingen, 72074 Deutschland
+ Google Karte