Veranstaltungen laden

  • Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.
9. Mai 18:30 - 21:00

Gemeinsame Studienarbeit III

ab 18:30 Imbiss
19:00 Vortrag

Dieser und die zwei vorhergehenden Mittwoch- Abende laden ein zur gemeinsamen Studienarbeit im direkten Austausch und Gespräch. Der Abend beginnt und endet mit einer kurzen, gemeinsamen Versammlung. Dazwischen laden mehrere kleine Gruppen in verschiedenen Räumen, mit verschiedenen Arbeitsweisen dazu ein, im vertiefenden Gespräch am aktuellen Wochenspruch zu arbeiten:

Im Lichte das aus Geistestiefen
Im Raume fruchtbar webend
Der Götter Schaffen offenbart:
In ihm erscheint der Seele Wesen
Geweitet zu dem Weltensein
Und auferstanden
Aus enger Selbstheit Innenmacht.

Rudolf Steiner Wochenspruch Nr. 5 vom 5.–11. Mai 1912

u.a. mit Alexandra Handwerk, Alexandra Falk-Gierlinger, Marco Bindelli und Benjamin Kolass

Eintritt frei
Veranst. Anthroposophische Gesellschaft Stuttgart
ab 18

Details

Datum:
9. Mai
Zeit:
18:30 - 21:00
Veranstaltungsart:
Dozent / Künster:
, ,

Veranstalter

Anthroposophische Gesellschaft Stuttgart
Telefon:
+49 (0) 711 – 16431 -14
E-Mail:
Webseite:
http://rudolf-steiner-haus-stuttgart.de

Veranstaltungsort

Rudolf Steiner Haus Stuttgart
Zur Uhlandshöhe 10, Stuttgart, 70188 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
+49 (0) 711 – 16431 -14
Webseite:
http://rudolf-steiner-haus-stuttgart.de