Stuttgarter Zweige


Novalis-Zweig Filterstadt

Dienstags | 20.00 – 21.30 Uhr
Arbeit am Buch von R. Steiner ›Mysterienstätten des Mittelalters.Rosenkreuzertum und modernes Einweihungsprinzip‹, GA 233a, 1924.

In loser Folge blicken wir zu Beginn auf einzelne Ereignisse aus dem aktuellen Zeitgeschehen.

Ort: Novalisraum in der Filderklinik, Neubau, Ebene 5
Kontaktadresse: Harald Boecker | 0711 280 73 23
Albuchweg 26 | 70188 Stuttgart | boe.stuttgart@web.de

Freie Hochschule für Geisteswissenschaft
Termine für die 1. Klasse

An folgenden Samstagen jeweils um 16.00 Uhr Gespräch zu den Mantren der vorangegangenen Klassenstunde, ab 17.00 Uhr Beginn der gelesenen Klassenstunden:

Sa 20. Januar, 17 Uhr           5. Stunde gelesen
Sa 17. Februar, 17 Uhr         6. Stunde gelesen
Sa 17. März, 17 Uhr              7. Stunde gelesen
Sa 21. April, 17 Uhr              7. Stunde gelesen
Sa 19. Mai, 17 Uhr                9. Stunde gelesen

Ort: Novalisraum im Neubau der Filderklinik, Ebene 5

Für weitere Auskünfte:
Dr. Boris Krause | 07022 – 30 34 20 | Boris-Krause@gmx.de
Rolf Heine | 0711 – 77 26 92 | r.heine@filderklinik.de
Harald Merckens | 0711 – 91 27 57 91 | harald@merckens.de


Carl Unger-Zweig Stuttgart
Dienstags | 19.30 Uhr
Ort: Rudolf Steiner Haus Stuttgart/Fichtesaal
Wir arbeiten eurythmisch, sprachlich und im Gespräch an den
Mysteriendramen Rudolf Steiners

Neue Teilnehmer herzlich willkommen!
Kontaktadressen:
Dr. Armin Husemann | Friedrich-List-Str. 27 | 73760 Ostfildern | 0711 3411714

Sonntag, 4. März 2018, 10 Uhr
Der Hüter der Schwelle
Seelenvorgänge in szenischen Bildern von Rudolf Steiner (Teilaufführung, Bild 1 bis 5), dargestellt von Mitgliedern und Freunden des Carl-Unger-Zweiges Stuttgart, Regie: Dietmar Ziegler
Ort Rudolf Steiner Haus, Großer Saal


IMMANUEL HERMANN FICHTE ZWEIG
IM RUDOLF STEINER HAUS

Montags, 20.00 Uhr, Fichtesaal

Wir arbeiten an den Vorträgen zum Lukasevanglium vom September 1909 in Basel (GA 114), sie bilden einen wichtigen Schritt in der Entwicklung von Rudolf Steiners Christologie. Hier werden erstmals die beiden Jesusknaben unterschieden.

Gäste und neue Mitglieder sind herzlich willkommen.

Auskunft: Dr. Jörg Ewertowski
Tel 0711 16431-12
E-Mail: rbs@anthroposophische-gesellschaft.org


MICHAEL ZWEIG
IM RUDOLF STEINER HAUS

jeden dritten Sonntag um 19.30 Uhr

Gesprächsarbeit auf Grundlage von drei Vorträgen Rudolf Steiners:
«Das Geheimnis der Gemeinschaft – Drei Ideale»
Auskunft: Jean-Claude Lin | 0711 8106420


ZWEIG AM FORUM 3
Dienstags, ab 9. Januar 2018, 14tägig, 20 Uhr

Gespräch zu Zeitereignissen und ihren spirituellen Erfordernissen.
Mit R. Steiner: ›Die Apokalypse des Johannes‹ (GA 104) sowie Lievegoed ›Soziale Gestaltung am Beispiel heilpädagogischer Einrichtungen‹.

 

Kontakt:
Matthias Uhlig
Lilienstr. 11, 71394 Kernen
Tel.: 07151 – 90 40 86
E-Mail: uhlig.matthias@t-online.de

 

Dienstags, ab 9. Januar 2018, 14tägig, 20 Uhr
Studienkreis zu ›Das Lukas-Evangelium‹ (GA 114) von Rudolf Steiner
Simone Ziegler, Tel.: 0711 – 262 54 88
E-Mail: s.ziegler@bauatelier3.de